Empfehlungen zur standardisierten Berichterstattung für die zahnärztlichen Dienste im Öffentlichen Gesundheitsdienst

Inhaltsverzeichnis

Der Leitfaden definiert konsentierte, einheitliche Untersuchungs-, Dokumentations- und Berichtsstandards für alle Bundesländer,  die auch in Epidemiologische Begleituntersuchungen der Deutschen Arbeitsgemeinschaft für Jugendzahnpflege e.V. (DAJ) praktikabel integriert werden können. Die Veröffentlichung ist ein Beitrag zur Qualitätssicherung der Arbeit der Zahnärztlichen Dienste im ÖGD. Der BZÖG-Leitfaden hat empfehlenden Charakter und kann von allen Kolleginnen und Kollegen genutzt werden.

Gleichzeitig ist der erste Schritt getan, zeitgemäße Standards zur Erhebung epidemiologischer Daten zur Zahn- und Mundgesundheit von Kindern und Jugendlichen auf Bundesebene auch anderen Institutionen zur Verfügung zu stellen. Eine regelmäßige Aktualisierung stellt zudem sicher, dass Erneuerungen zeitnah aufgezeigt werden können.

Die Empfehlung gliedert sich in folgende Abschnitte:

  • Definition und Aufgaben der Gesundheitsberichterstattung
  • standardisierte Untersuchung und Befunddokumentation
  • Indikatoren zur Mundgesundheit
  • Kriterienliste für die Erstellung eines Gesundheitsberichts

Die „Empfehlungen zur standardisierten Berichterstattung für die zahnärztlichen Dienste im Öffentlichen Gesundheitsdienst“ stehen hier als Download zur Verfügung.

Zurück