Gesundheitsministerkonferenz beschließt Leitbild ÖGD

von Dr. Grit Hantzsche

Als Ergebnis einer breiten Diskussion beschloss Ende Juni 2018 die 91. Gesundheitsministerkonferenz in Düsseldorf das Leitbild: „Der Öffentliche Gesundheitsdienst: Public-Health vor Ort“.

Weiterlesen …

Bundesinstitut für Risikobewertung zu Fluorid-Vorbeugung bei Säuglingen und Kleinkindern

von Dr. Grit Hantzsche

Vor dem Hintergrund der S2k-Leitlinie zu „Fluoridierungsmaßnahmen zur Kariesprophylaxe“ wurde das Bundesinstitut für Risikobewertung gebeten, den Nutzen sowie die mit der jeweiligen Anwendung verbundenen Risiken bei Säuglingen und Kleinkindern zu bewerten.

Weiterlesen …

Kieferorthopädie im Blickpunkt des hkk Gesundheitsreports 2018

von Dr. Grit Hantzsche

Bei mehr als zwei Drittel der Versicherten beginnt eine Kfo-Behandlung mit herausnehmbaren Apparaturen, ehe eine Behandlung mit festsitzenden Apparaturen folgt.

Weiterlesen …

MIH – Eine neue Volkskrankheit

von Dr. Grit Hantzsche

Die Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (DGZMK) hatte am 24. Mai 2018 zur Pressekonferenz in das Haus der Bundespressekonferenz nach Berlin geladen, um über Prävalenz, Ursachen und Kariesprophylaxe der Molaren-Inzisiven-Hypomineralisation zu informieren.

Weiterlesen …

Silbernes Ehrenzeichen für Dr. Uwe Niekusch

von Dr. Grit Hantzsche

Im Rahmen des Bundeskongresses in Osnabrück wurde am 27. April 2018 ein Kollege aus den Reihen des BZÖG geehrt, Dr. Uwe Niekusch.

Weiterlesen …

Wirksamkeit von Fluoridlacken im Milchgebiss

von Dr. Grit Hantzsche

Das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) veröffentlichte Ende April 2018 eine Literaturstudie zur Fragestellung der Wirksamkeit von Fluoridlacken in der Kariesvorbeugung im Milchgebiss.

Weiterlesen …